+43 1 740 32-0willkommen@gutereise.eu
Vello ist ein Qualitätsbike aus Österreich. © Vello

Elektrorad aus Österreich

Das VELLO Bike erfüllt alle ­Erwartungen, die man an ein  modernes, urbanes Fahrrad ­haben kann – auch auf Reisen. 

In Sekundenschnelle lässt sich das Vello nämlich dank Magnet-Link zu einem kompakten Gepäckstück falten. Selbst der Lenker und die Schutzbleche gegen Nässe und Schmutz sind faltbar. Der Clou dabei ist, dass der Magnet-Link zugleich als Fahrrad-Federung dient. Integrierte Sicherheitsleuchten an Vorder- und Rückseite gehören zur Basisausstattung.

Dass hier Alltagstauglichkeit und Design Hand in Hand gehen, zeigen auch die eingeheimsten Design-Preise, u. a. der European Product Design Award. Neben dem ­Basismodell Urbano gibt’s die Rennradversion Speedster, den robusten Alleskönner Rocky und die elektrisch betriebene Version Bike+. Das Besondere am Bike+ ist die intelligente Energierückgewinnung durch das KERS-System, bekannt aus der Formel 1.

Dabei wird bei Bergabfahrten, Bremsmanövern oder Rückenwind überschüssige kinetische Energie in elektrische Energie umgewandelt. So lässt sich der Akku zu fast 100 Prozent wieder ­aufladen und der Reichweite sind theoretisch keine Grenzen mehr gesetzt.

Der Motor – Einstellungen werden per App vorgenommen – ist formschön in der hinteren Radnabe ­untergebracht. Der Preis liegt zwischen UVP 1.199 und 3.999 €.