+43 1 740 32-0willkommen@gutereise.eu
© Alps Resorts

Glamping in Kötschach

Mitten in der Natur wohnen und trotzdem mit jeder Menge Komfort: Das bietet ein neues Resort, das dieser Tage in Kärnten eröffnet wird.

Das klassische Camping tritt in ein neues Qualitätszeitalter ein: Glamping, also Glamorous Camping, ist der aktuelle Trend für Freunde eines naturnahen ­Urlaubs in der ganzen Welt. Alps Resorts, Österreichs führender Anbieter von ­Urlaub im Ferienhaus, hat diesen Wunsch nach dem besonderen Wohnen erkannt und eröffnet Mitte Mai sein erstes Qualitätsresort dieser Art direkt am Wald­rand in Kötschach.

Luxuszelt oder Baumhaus

Dabei hat man die Qual der Wahl. Nicht nur im Chalet, sondern auch in einem Luxuszelt oder in einem Baumhaus genießt man jeglichen Komfort, vom bequemen Bett über das private Badezimmer mit Regendusche bis hin zur voll ausgestatteten Küche. Das Resort liegt idyllisch an einem Hang und grenzt an die Wasser- und Wellnessoase Aquarena, zu der Glamping-Gäste freien Zutritt haben.

Von chillen bis Abenteuer

Mehrere Grillplätze sorgen für stimmungsvolle Lagerfeuerromantik. Kinder können sich auf den Naturspielplätzen austoben, während Erwachsene zum Beispiel am Yogadeck ihre Übungen praktizieren. Auch Abenteuer kommen in der Kärntner Urlaubsregion Nassfeld-Pressegger See nicht zu kurz. Wie wäre es zum Beispiel mit einer wilden Rafting- oder Canyoning-Tour? Klettersteige, Downhill-Trails, Hochseilgärten, Wanderungen und Relax-Tage am und im Wasser sind nur ein kleiner Ausschnitt des breiten Outdoor-Angebots.

Genussreich der Superlative

Dabei darf aber natürlich auch der ­Genuss der Kärntner Küche nicht zu kurz kommen: In der weltweit ersten Slow-Food-Travel-Region kann man ­lokalen Produzenten bei ihrem Handwerk über die Schulter schauen, die ersten eigenen Kärntner Kasnudeln krendeln oder beim Käsen dabei sein.
Glamping in Kötschach ist mit ­Sicherheit für die ganze Familie ein besonderes und unvergessliches Urlaubserlebnis.
Mehr Informationen unter www.alps-resorts.com