+43 1 740 32-0willkommen@gutereise.eu
Die MS Dürnstein gleitet majestätisch über die Donau. © DDSG Blue Danube

DDSG Blue Danube: Top-Erlebnis

Schifffahren und radeln, sich dabei stärken und das einzigartige Weltkulturerbe Wachau erleben.

Klingt das nicht verlockend: Sie beginnen Ihren Tag auf einem Schiff der DDSG-Blue-Danube-Flotte, erhalten ein köstliches Frühstück oder Mittagessen und  danach steigen sie aufs Rad. Sie fahren stromabwärts durch das landschaftlich herrliche Weltkulturerbe Wachau nach Krems und retour. Da erleben Sie etwas ganz Besonderes – schon ab € 35 pro Person.

Entspannt durch die Wachau

Von Krems aus geht es täglich ab 10.15 Uhr mit der MS Dürnstein vorbei an den wunderschön angelegten Terrassen der Weinberge, der Stadt Dürnstein mit dem blauen Kirchturm, bis zum mächtigen Stift Melk und vielem mehr. Dazu serviert unser Bordgastronom ein Frühstück oder alternativ einen Mittagsteller zur Stärkung. 

Die Fahrräder werden entweder selbst mitgebracht oder in Melk beziehungsweise in Spitz ausgefasst und man erlebt die Wachau ein weiteres Mal aus einem alternativen Blickwinkel. Da sollte auch der obligate Zwischenstopp in einem der unzähligen Lokale direkt an der Donau nicht fehlen.

Info

Krems – MELK
Erw. € 39, Kind 10–15 J. € 24 

KREMS – Spitz
Erw. € 35, Kind 10–15 J. € 19 

Helm: Erwachsene € 2, Kinder gratis; Kindersitz € 3

In Melk oder Spitz wird das Fahrrad ausgefasst, welches dann bei Rückkunft in Krems unkompliziert am Ticketschalter abgestellt werden kann. 

Bei Mitnahme des eigenen Rades können andere Kombitickets gewählt werden.