+43 1 740 32-0willkommen@gutereise.eu
Filzmoos Tourismus lädt am 5. August zum jährlichen Unicef Benefizkonzert in die Mützenhalle. Unter anderem wird auch Bonita Hyman, Mezzosopranistin an der Metropolitan Opera New York, auftreten. © Heribert Klein

Musical- und Opernstars in Filzmoos

Am 5. August kommen internationale Musiker für ein UNICEF-Benefizkonzert nach Filzmoos. 

Bereits zum 29. Mal lädt Filzmoos Tourismus zum UNICEF-Konzert in die Mützenhalle. Unter dem Motto „Gemeinsam-Füreinander“ werden bei dem Friedenskonzert Musical- und Opernstars aus aller Welt zu sehen sein. Der Reinerlös des Benefizkonzerts kommt UNICEF, dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, zugute.

Initiator des Konzerts ist der Wahl-Filzmooser Heribert Klein, Mitglied des UNICEF-Komitees in Deutschland. Seit Jahrzehnten urlaubt der ehemalige PR-Chef der Commerzbank in Filzmoos. Er ist dafür verantwortlich, dass internationale Künstler aus aller Welt eine Urlaubswoche in Filzmoos verbringen und sich ohne Bezahlung in den Dienst der guten Sache für das Kinderhilfswerk der UNICEF stellen.

Mit dabei sind:
  • Tamura, Tenor an der Metropolitan Opera New York
  • Luvuyo Mbundu, Bariton an der Cape Town Opera
  • Bonita Hyman, Mezzosopranistin an der Metropolitan Opera New York
  • David A. Tobin, die Soul-Stimme aus den USA
  • Winni Biermann, der deutsche TV-Trucker-Star mit der Opernstimme

Weiters zu hören sind Musicalstars wie Zodwa Selele (Sister Act), Jeannette Friedrich (Hair) und Jessica Mears (Bodyguard) sowie die Nachwuchstalente Nora Arvena Dacic (Schweiz), Cathleen Wagner und Luca Kuglmeier (Deutschland) und Lokalmatadorin Chiara Schörghofer aus Filzmoos, die 2017 auch schon bei der Sat1-TV-Show "The Voice Kids" aufgetreten ist. Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger am Flügel von John Florencio, Musical Director des Grand Musical Theatre Paris.

Für Sicherheit ist gesorgt

Der Filzmooser Tourismuschef Peter Donabauer ist begeistert. "Durch die Initiative unseres Freundes Heribert Klein und durch unser mittlerweile bereits traditionelles UNICEF-Konzert hat sich Filzmoos zu einem musikalischen Geheimtipp für Musikliebhaber entwickelt. Selten hat man die Möglichkeit, an einem Abend ein Potpourri verschiedenster Musikgenres auf höchstem Niveau mit internationalen Stars von Opernhäusern, Musicals- und Showbühnen zugleich live miterleben zu dürfen." Coronabedingt findet das UNICEF-Benefizkonzert in diesem Jahr unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen statt. Für einen ausreichenden Sicherheitsabstand ist gesorgt und sämtliche Besucher werden registriert.

Karten für das Konzertereignis am 5. August (19.30 Uhr) sind im Informationsbüro von Filzmoos Tourismus, 5532 Filzmoos 50, Telefon: 06453 83 25, E-Mail: info@filzmoos.at, zum Vorverkaufspreis von 17 Euro erhältlich. www.filzmoos.at