+43 1 740 32-0willkommen@gutereise.eu
© IBEX.agenc/Klaus Pressberger

Relaxen in Österreichs Therme Nummer Eins!

Zum mittlerweile siebten Mal wurde die Therme Rogner Bad Blumau zur beliebtesten des Landes gewählt. Dabei glänzt sie nicht nur mit ihrem unverwechselbaren Design, das von Friedensreich Hundertwasser stammt.

Bunt, gemustert, gerade und schräg. In der Therme Rogner Bad Blumau in der schönen Steiermark, finden sich die unterschiedlichsten Stilelemente. Idyllisch in die Landschaft eingebettet, fließt hier eine märchenhafte Welt aus Farben und Formen ineinander. Und das "fließen" kann man wörtlich nehmen, sitzt man hier doch im wohltemperierten Becken direkt an der "Quelle".

Drei Quellen für Körper und Seele

Die Vulkania®-Quelle ist die stärkste Heilquelle im Thermenland Steiermark und hat eine ganz besondere Geschichte. Sie ist ein Urmeer aus einer Tiefe von rund 3.000 Metern mit einer Austrittstemperatur von 104°C. Das solehaltige, hoch mineralisierte und heiße Vulkania®-Wasser sorgt für romantisches Badevergnügen unter freiem Himmel, unabhängig von Wetterlaunen kann man im 37°C heißen Heilwasser schweben. In den Sommermonaten wird die Vulkania®-Lagune getrennt in das Vulkania®-Urmeer mit 37°C und den Vulkania®-See mit angenehmen 27°C.

Das Wasser der Balthasar-Quelle kommt aus einer Tiefe von 3.045 Metern. Das Wasser der Vulkania-Heilquelle wird nach Abgabe der Wärme in die Bohrung der Balthasar Quelle injiziert. Somit ist der geologische Kreislauf geschlossen, im Sinne der Philosophie des Künstlers Friedensreich Hundertwasser – "Alles, was wir der Erde entnehmen, müssen wir ihr retour geben."

Die Melchior-Quelle, als Heilquelle anerkannt, ist die sanfteste und mildeste der drei Quellen. Sie ist farb- und geruchlos. Das Wasser ist in den Innen- und Außenthermalwasserbecken mit einer Temperatur von 36 °C zu finden. Auch die Whirlpools im Innenbereich der Therme werden zu 100 Prozent aus der Melchior-Quelle gespeist.

Langjähriger Erfolg

Österreichs führendes Thermenportal thermencheck.com rief auch dieses Jahr zur Wahl der beliebtesten Therme Österreichs auf. Mit 26.297 der 137.528 abgegebenen Stimmen katapultiert sich das "Rogner Bad Blumau" auf Platz 1 unter Österreichs Thermen und wurde mit großem Abstand an die Spitze gewählt.

"2022 feiern wir 25 Jahre Rogner Bad Blumau und haben wieder einige Überraschungen für unsere Gäste vorbereitet. Wir bleiben jung, dynamisch und voller Lebensfreude. Mit einer Gesamtfläche von 420.000m2 und mehr als 3.000m2 Wasserfläche, zahlreichen Refugien am und im Wasser sowie der einzigartigen Vulkania®-Heilquelle, ist unsere Anlage der perfekte Ort für Individualität und Rückzug. Wir sind Gastgeber mit Herz. Unser Ziel ist es unsere Gäste zu begeistern. Der Thermencheck-Award und unsere zahlreichen treuen Stammgäste sind die Bestätigung dafür. Ich danke all meinen Gästen und Mitarbeiter*innen für das Vertrauen und die Verbundenheit zum Rogner Bad Blumau", so KR Robert Rogner, Gründer und Eigentümer der Therme.