+43 1 740 32-0willkommen@gutereise.eu
Leckeres Essen, einmalige Aussicht: Der Brunch an Bord ist ein absolutes Highlight. © DDSG Blue Danube/Wöckinger

Brunch und Schiff

Hungrig auf Ausflug? Die DDSG lädt an Wochenenden zum Brunch in der Wachau und Wien.

„Schifffahren und Köstlichkeiten genießen“ so lautet das Motto auf den beliebten Brunchfahrten der  DDSG-Blue-Danube Flotte. An Sonntagen geht es ab 10:15 Uhr von Krems aus durch das Weltkulturerbe Wachau, vorbei an den wunderschön angelegten Terrassen der Weinberge, der Stadt Dürnstein mit dem blauen Kirchturm, dem Stift Melk und vielem mehr. Mit Patrick Fürst konnte ein innovativer Gastronom für die MS Dürnstein und MS Wachau gewonnen werden. Das Speisenangebot umfasst Traditionelles bis hin zu Internationalem, flankiert von wunderbaren Wachauer Weinen. Ideal für Familie, Freunde, aber auch für Businesskunden, die hier in gemütlicher Atmosphäre von einem wunderschönen Stück Österreich beeindruckt werden. Übrigens, bei der Retourfahrt kann das Schiff auch zB. In Dürnstein verlassen werden und man wandert die letzten Kilometer durch die Weinberge oder entlang der Donau zurück nach Krems/Stein.

Oder darf es doch die imposante Skyline der lebenswertesten Stadt der Welt sein? Beim Admiralsbrunch am 26.7. und 7.9. werden  die Gäste an Bord der MS Admiral Tegetthoff mit klassischen Brunchangeboten verwöhnt. Untermalt wird Fahrt durch Wien von angenehmen Live-Pianoklängen.

Wachaubrunch € 49,- ab/an Krems, sonntags, 10:15-15:30 Uhr

Admiralsbrunch € 49,- ab/an Wien Reichsbrücke, 26.07., 07.09., je 11:00-14:00 Uhr

Darüber hinaus bietet DDSG Blue Danube auch eine Reihe von Themenfahrten wie „Ciao Italia“ oder die Sommernachtsfahrt bzw. freitags und samstags die Dinner Cruise, mit 3-Gang-Wahlmenü ab Wien-Schwedenplatz, an.

Infos & Buchungen unter www.ddsg-blue-danube.at

DDSG Blue Danube Schiffahrt GmbH, ein Unternehmen der Wien Holding GmbH und der Verkehrsbüro Group AG.

Rückfragehinweis: